Ich hab´s gewagt!

Das ist Adrenalin pur! Soll ich den Absprung wagen? Und vielleicht eine peinliche Bauchlandung hinlegen? Die Entscheidung fällt nicht leicht. Aber manches kann man nur erleben, wenn man sich traut. Und jetzt – gibt es kein Zurück mehr…

  • Zitat

    »Es ist nicht zu glauben, wie schlau und erfinderisch die Menschen sind, um der letzten Entscheidung zu entgehen.« Sören Kierkegaard

  • Zur Sache

    Im Leben geht es nur selten darum, ob man ins »kühle Nass« springt oder nicht. Da warten ganz andere Herausforderungen. Und da ist es gut zu wissen: Wer mit Gott rechnet, fällt nie tiefer als in seine Arme. Der Glaube an Gott ist kein Sprung ins Ungewisse. Glauben heißt Vertrauen – auf den, der »über den Dingen steht«. Er lädt dich dazu ein. Wagst du es? Auf der vorletzten Seite kannst du mehr darüber lesen, wie das konkret gehen kann. Ich hab’s gewagt. Und du?

  • Spruchreif

    Was ist denn der Glaube? Er ist die Grundlage unserer Hoffnung – ein Überzeugtsein von der Wirklichkeit unsichtbarer Dinge.
    (Hebräer-Brief, Kapitel 11, Vers 1)

  • Zitat

    Eine gute Entscheidung, die in der Ewigkeit Bestand hat, wiegt mehr als tausend gute Entscheidungen, die nur auf der Erde zählen.

  • Jemandem das Maul stopfen…

    Wahrscheinlich wollten wir das alle schon mal – jemanden zum Schweigen bringen! Da wo Leute andere beleidigen, ihnen mit Worten weh tun oder einfach nur dummes Zeug reden, da möchte man ihnen den Mund verbieten oder eben »das Maul stopfen«. Kaum zu glauben, aber auch diese Redewendung steht in der Bibel – und zwar in den Psalmen (Psalm 107, Vers 42, Luther-Übersetzung).

  • Zitat

    Eine eigene Meinung zu haben, ist ein Luxus, den sich jeder leisten sollte!


Wenn du noch etwas Platz an der Wand hast, schicken wir dir gerne einen ich hab’s zu. Du kannst ihn gleich hier anfordern.

Impressum Datenschutzerklärung